Prüfrex – Intelligence in drives

EMS-drive for your
product ideas

PX EMS

EMS-Engineering ohne Schnittstellenproblematik.
Als Hersteller designen wir Ihre Produktelektronik so, als wäre es unsere eigene.

Mit PRÜFREX entscheiden Sie sich für fertigungsnahe Entwicklung. Unser Experten-Know-how in der Steuerungs- und Regelungsintelligenz fließt direkt in Ihre Aufgabenstellung ein.

Eigene Entwicklungsabteilung mit mehr als 1.000 erfolgreichen Projekten

Enge Verzahnung von Entwicklung und Fertigung

Hauseigene Prüfmittelentwicklung

Entwicklungsberatung

Umfassende Beratungsleistung für Ihre Elektronikentwicklung – über alle Phasen der Produktentstehung hinweg.

Machbarkeitsstudien

Die Realisierbarkeit Ihrer Ziele

Die Entwicklungszeiten werden kürzer, die Prüfmethoden und Fertigungsverfahren komplexer. Unsere Machbarkeitsstudien geben Ihnen Aufschluss über die notwendigen Ressourcen, den Zeitaufwand und die anfallenden Kosten.

Fokussiert auf das Kundenprojekt, klären wir alle relevanten Umsetzungsfragen.

Optimierungsvorschläge

Mitdenken für Ihren
Projekterfolg

Unsere Experten analysieren und bewerten Ihre Anforderungen. Wie können Sie Ihre Ziele unter den gegebenen Rahmenbedingungen erreichen? Welche Alternativen sind denkbar? Wir geben Ihnen fundierte Entscheidungshilfen.

Mit uns entscheiden Sie sich für einen Entwicklungspartner, der sich auf Basis eigener Herstellererfahrung immer zielorientiert in Ihr Projekt einbringt.

Produktdesign

Eigene Entwicklungsabteilung mit Einsatz modernster Design-Software für elektronisches, mechanisches und mechatronisches Produktdesign.

Design for Testability (DFT)

Von der Überprüfbarkeit her designen

Die künftige Teststrategie berücksichtigen wir bereits in der Designphase und setzen sie produktionsbegleitend um.  Unter anderem werden in der Entwicklungsphase die Testpunkte für den Prüfadapter vorgedacht. Ebenso ist auch ein ICT-Test ohne Prüfpunkte möglich.

Unsere Voraussicht hilft, aufwändige Korrekturen beziehungsweise zusätzliche Fertigungsschritte zu vermeiden.

Design for Manufacturing (DFM)

Fertigungsoptimierung ab Layoutphase

Worauf wir von Beginn an achten? Z.B. darauf, wie bei den Außenkonturen der Boards der Fertigungsnutzen verbessert wird, wie ein Gehäuse perfekt eingeplant werden kann, wo Anbinde-Stege stören oder wie groß mechanische Toleranzen sein dürfen.

Seit Jahrzehnten verbinden wir Entwicklung und Produktion unter einem Dach. Das Engineering nach Fertigungseignung auszurichten, ist Teil unserer Unternehmens-DNA.

EMV-gerechtes Design

Robuste
Produktelektronik

Durch EMV-gerechtes Design des Systems, vom Entwurf über die Erstellung des Schaltplans bis zum EMV-optimierten Routing der Leiterplatte, entsteht ein robustes elektronisches Produkt, das auch unter schwierigen Bedingungen zuverlässig funktioniert.

Als Spezialisten für Zündsysteme kennen wir uns mit elektromagnetischen Störquellen aus und sind bei EMV-Prozessen weltweit führend.

Pilotserie

Auf der Grundlage Ihrer Ideen und in enger Zusammenarbeit mit Ihren Spezialisten wirkt PRÜFREX an der Entwicklung Ihrer neuen Produkte mit.

Prototypenbau

Modernste 3D-Druck-Technologie

In kürzester Zeit können wir Ihnen Prototypen und Funktionsmuster in Einzelstückfertigung liefern. Wir nutzen 3D-Druck-Technologien, um mechanisch funktionelle Gerätemuster effizient herzustellen.

Wir wissen, wie wichtig funktional stimmige Vorlagen sowie optische und haptische Gesamtgeräteeindrücke in der Frühphase Ihres Projektes sind.

Test- und Kleinserie

Mechanisch und elektronisch funktional

Unsere eingespielten Prozesse und unsere langjährigen Lieferantenpartnerschaften ermöglichen es uns, sowohl Testserien als auch A-, B- und C-Muster und Kleinserien zügig zu realisieren.

Ihre funktionalen Musterserien und die späteren Serienprodukte produzieren wir auf identischen Maschinen.

Prüfmittelentwicklung

Ein erfahrenes, hausinternes Team von Test- und Analysespezialisten steht für höchstmögliche Qualität ein – produktspezifisch und ganz nach Ihren Kundenwünschen. Um die Serienprozesse früh abzusichern und eine reibungslose Serienüberführung zu gewährleisten, werden die Prüfmittel in die Fertigungsprozesse und automatisierten Fertigungsanlagen eingebunden.

Funktionstests

100% Funktionsprüfung

Bei der Prüfplanung gehen wir nach Ihren Prüfvorschriften vor oder erarbeiten ein kostenoptimiertes, effizientes Prüfkonzept. Simuliert wird der reale Einsatz. So stellen wir sicher, dass die Geräte, Systeme oder Komponenten korrekt funktionieren.

Zum Qualitätsmanagement bei PRÜFREX gehört die Entwicklung effizienter Prüfstrategien.

In-Circuit-Tests

Elektronische Messung

Speziell dafür vorgesehene Prüfpunkte auf der Leiterplatte werden mit feinen, federnden Testnadeln in Kontakt gebracht. Je nach Stückzahl und Einsatzfeld kann der In-Circuit-Test manuell oder automatisiert durchgeführt werden.

In Kombination mit anderen Prüfverfahren, unter anderem Tests ohne Prüfpunkte, können weit über 90 Prozent aller Fehler erkannt werden.

Produktspezifische Sondertests

Individuelle
Teststrategien

Bestückungstests, Kontrolle der elektrischen und Software-Funktionen, Prüfungen bei der Inbetriebnahme – individuell nach Ihren Anforderungen und Ihrer Baugruppe entwickeln wir eine Teststrategie und stimmen die Tests genau aufeinander ab.

Unsere ganzheitliche Testentwicklung beschleunigt den Prozess bis zur Auslieferung Ihrer Produkte und senkt den Testaufwand.

„Wie dürfen wir sie in Ihrem EMS-Projekt unterstützen?
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!“
 

Heiko Diehm, Vertriebsingenieur

ANFRAGEN