Prüfrex – Intelligence in drives

Your full service
supplier

PX EMS

Von Klein- bis Millionenserie sind wir mit
modernster Fertigungs- und Testtechnologie für
ihre EMS-Aufgabenstellung da.

Sowohl in der konventionellen Fertigung als auch in der teil- und vollautomatisierten Produktion können Sie sich auf höchste Qualität und Wirtschaftlichkeit verlassen.

Kurze Time-to-Market-Zyklen

Kleine, mittlere und große Losgrößen

Materialbeschaffung und schnelle Lieferfähigkeit weltweit

SMD-Fertigung

Unsere Fertigungsanlagen sind auf dem neuesten technologischen Stand. Durch den anpassungsfähigen Aufbau der Linien können wir auch Sonderlösungen einfach umsetzen.

Reflow-Löttechnik

Unter
Schutzgasatmosphäre

Wir verfügen über Reflow-Lötsysteme der neuesten Generation. Insbesondere was die Temperaturzonen angeht, sind sie äußerst effizient aufgebaut. Der Lötprozess erfolgt unter Schutzgas Atmosphäre.

Im Reflow-Lötprozess verarbeiten wir bedrahtete Bauelemente und SMD-Bauteile. Arbeitsschritte, Fehlerquellen und thermische Belastungen werden reduziert. Im Reflow Prozess können wir auch bedrahtete Bauelemente löten und dadurch Fehlerquellen, mehrmalige thermische Belastung und Arbeitsschritte reduzieren.

Inline-Programmierung

Schnelle, effektive
Unterstützung

Sie wollen auf komplexen Baugruppen sehr kompakte Bauformen erreichen? Unser Test- und Programmierservice ist für Sie da. Das von uns eingesetzte System hält den Linienkontakt hoch, bietet perfekten Zugriff und sichert die präzise Kontaktierung.

Ihre Vorteile: Flexible Programmauswahl bis kurz vor Produktionsbeginn, kein Extraaufwand für externe Programmierung.

Schablonendruck

Hochgenaue Platzierung

Das Drucken der Lotpaste erfolgt mit aktuellsten Modellen von Schablonen-Lot-Pastendruckern. Die Genauigkeit ist dabei so hoch, dass kleinste Bauformen sicher bestückt werden können.

Das einwandfreie Druckergebnis wird per 3D-Pasten-Inspektion zuverlässig sichergestellt.

Pick & Place

Einsparung von
Prozessschritten

Hochleistungs-Bestückungsautomaten von ASM mit kurzen Rüstzeiten und hoher Flexibilität bilden das Rückgrat unserer automatischen SMD-Bestückung. Zu unserem Leistungsspektrum gehört auch die Bestückung von THR-Bauteilen (Pin-in-Paste-Technologie).

Umfangreiche Überwachungen des Bestückungsvorgangs sowie in die Maschine integrierte Kamerasysteme sorgen für hohe Präzision.

Sicher, kundenspezifisch, wirtschaftlich

3D-AOI

Die Automatische Optische 3D-Inspektion von SMD-Baugruppen kombiniert in maximaler Geschwindigkeit die 2D- mit der 3D-Prüfung. Vier Schrägblickkameras ermöglichen eine Inspektion in 360°-Schritten.

Unser Achssystem auf Basis von Linearantrieben gewährleistet herausragende dynamische Eigenschaften und höchstes Positioniertempo.

Baugruppenmontage

Ob einzelne Leiterplatte oder komplette, anspruchsvolle Gerätemontage – PRÜFREX fertigt Ihre Produkte individuell nach Ihren Vorgaben und Qualitätsrichtlinien.

Löttechnologien

Von Hand- bis
Laserlöttechnik

Ob Handlöten mit Robot-Unterstützung. Wellen- und Selektivlöten oder Laserlöten – bei sämtlichen Montageaufgaben können wir problemlos auf die jeweils geforderte Löttechnik zurückgreifen.

Je nach Baugruppe bieten unterschiedliche Löttechniken spezifische Vorteile. Wir stimmen unser Vorgehen individuell auf Ihr Projekt ab.  

Vergießen von Baugruppen

Epoxid- und
Polyurethangießharz

Der Einsatz von speziell abgestimmtem Epoxid- oder Polyurethangießharz sichert gute Vergusseigenschaften und die bestmögliche Imprägnierung der Baugruppen und Spulen. Die optimierten Gießharze tragen auch zu einer verbesserten Wärmeableitung bei.

Als führender Marktteilnehmer auf dem Gebiet des Vakuumvergusses realisieren wir besten Schutz für Ihre Elektroniken. 

Bauteilbestückung (THT)

Serienspezifische
Lösungen

Baugruppenmontagen erfordern individuelle Ansätze. Unser Lösungsangebot umfasst Kleinserien auf Manufakturarbeitsplätzen, Mittelserien mit halbautomatischen Wellenlötanlagen und vollautomatische Montagelinien für Großserien. 

Wir passen den Automatisierungsgrad der Montage an Ihr Projekt an – damit wirtschaftlich und technisch die beste Lösung erzielt wird. 

Dispenstechnologie

Kleber, Silikone,
Wärmeleitpasten

Dispenstechnologien versetzen uns in die Lage, Ihre Bauteile und Baugruppen an zusätzliche Anforderungen anzupassen. Unser Leistungsspektrum umfasst sämtliche Dispensmaterialien, von Klebern über Wärmeleitpasten bis zu Silikonen. 

Abhängig von Ihren Projektanforderungen bieten wir Ihnen den effizientesten Umsetzungsweg an – von Handarbeit bis CNC-Zelle.

Test und Prüfung

Neben den üblichen ICT/FCT-Verfahren können wir je nach Anforderung auch jeden einzelnen Fertigungsschritt gezielt verifizieren. Effiziente Prüfstrategien und finale Funktionstests sind fester Bestandteil unseres Qualitätsmanagements.

Prüfmittelbau

Verzahnt mit eigener Prüfmittelentwicklung

PRÜFREX ist Hersteller von Prüfsystemen und Prüfsoftware. In enger Abstimmung mit unserer Prüfmittelentwicklung erstellen wir unter anderem Nadelbettadapter für den In-Circuit Test (ICT) und Funktionstest (FCT) sowie Prüf- und Produktionshilfsmittel.

Aus der gesamten Bandbreite der möglichen Prüfverfahren entwickeln wir Ihnen eine auf Ihr Produkt zugeschnittene Prüfstrategie.

Umweltsimulationen

Umgebungsgeprüfte
Qualität

In unserem Prüflabor können wir automatisierte, statische und zyklische Umweltsimulationen für Sie durchführen, von Temperaturschock-Luft- und Temperaturschock-Flüssigkeit-Prüfungen bis zu Lagertemperaturprüfungen und Feuchte-Tests.

Auf Basis der zukünftigen Einsatzumgebung stellen wir für jedes Produkt ein passendes Qualifizierungsprogramm zusammen.

Inline AOI

für SMT und THT

Für Bauteile unterschiedlichster Bauformen und Elektroniken richten wir ganz nach individuellem Bedarf AOI-Stationen zur zuverlässigen optischen Kontrolle der Gesamtbestückung ein.

Die Automatische Optische Inspektion Ihrer Baugruppen gehört selbstverständlich zu unserem Leistungsspektrum.

Lebensdauertests

Sicherstellen der
Produktlebenszeit

Durch Simulation der für die Alterung verantwortlichen Einsatzbedinungen (z.B. große Temperaturunterschiede) kann sichergestellt werden, dass die Produkte die erforderliche Produktlebenszeit erreichen.

Die Produkte werden noch weiteren kundenspezifischen Tests, etwa in den Bereichen EMV, Überlastfestigkeit oder mechanische Belastung, unterzogen.

Flying-Probe-Test

Schnell und flexibel
testen

Dieses elektrische Testerfahren ist ideal für die Prüfung kleinerer Stückzahlen, etwa bei Vorserientests, Prototypen oder Nullserien. Die schnelle Testerstellung ermöglicht unter anderem flexible Reaktionen auf Produktveränderungen.

Flying-Probe-Tests lassen sich zügig einrichten und sind kostengünstig, da ein expensiver Nadelbettadapter nicht notwendig ist.

„Wie dürfen wir sie in Ihrem EMS-Projekt unterstützen?
Ich freue mich auf Ihre Anfrage!“

ANFRAGEN